In der EM ausgeschieden!

Das Nationalteam hat den Aufstieg ins EM-Achtelfinale verpasst. Die Elf von Marcel Koller unterlag Island durch einen Konter in der Nachspielzeit mit 1:2 (0:1). Auch ein Remis hätte nicht zum Einzug in die Runde der letzten 16 der UEFA EURP 2016 gereicht. Aleksandar Dragovic scheiterte in Hälfte eins vom Elfmeterpunkt. In einer starken zweiten Halbzeit glich Alessandro Schöpf noch zum 1:1 aus – am Ende leider zu wenig. Ungarn ist nach einem 3:3 gegen Portugal Gruppensieger, Island und Portugal steigen ebenfalls ins Achtelfinale auf. Bericht, Fotos & Video folgen demnächst!